Relaunch 4religion.de

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 3491
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

#141 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Travis » Sa 12. Okt 2019, 09:41

Ok.

habe folgendes getestet:

1. W10, IE 11
2. W10, Edge
3. iOS 13, Safari
4. macOS Catalina, Safari

sieht man den Trennstrich.
Ich weiß, dass ich nicht einmal weiß das ich nichts weiß.

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 10699
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17
Wohnort: /root/

#142 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Scrypton » Sa 12. Okt 2019, 10:12

Die "Trennlinie" ist vorhanden und zwar auf jedem Gerät, System und Browser.
In der Tat aber gibt es Displays die derart hell/grell (eingestellt) sind und zu wenig Kontrast bieten, so dass die Linie praktisch nicht mehr wahrzunehmen ist - bei mir in der Arbeit ist das z.B. der Fall.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5147
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

#143 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Andreas » Sa 12. Okt 2019, 10:56

Ich sehe den Trennstrich, aber er ist so dünn und zart, dass ich schon sehr genau hinschauen muss. Der ist einfach zu dünn, um wirken zu können. Dicker machen bitte. Es wäre auch eine Überlegung wert, ihn in einer anderen Farbe zu gestalten, da wir ja neuerdings auch einen Trennstrich in Beiträge einfügen können, sonst ist wieder nicht klar, dass die Signatur nicht zum Beitrag gehört. Verwechslungsgefahr.

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 3491
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

#144 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Travis » Sa 12. Okt 2019, 11:02

Hm. Dann liegt es eher an den Displays. Meine haben wunderbaren Kontrast. Selbst ich mit meiner Sehschwäche kann den Trennstrich gut sehen, ohne das es auf Menschen mit guten Augen überzeichnet wirkt.
Ich weiß, dass ich nicht einmal weiß das ich nichts weiß.

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 10699
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17
Wohnort: /root/

#145 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Scrypton » Sa 12. Okt 2019, 11:24

Andreas hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 10:56
Ich sehe den Trennstrich, aber er ist so dünn und zart, dass ich schon sehr genau hinschauen muss. Der ist einfach zu dünn, um wirken zu können. Dicker machen bitte.

Travis hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 11:02
Hm. Dann liegt es eher an den Displays. Meine haben wunderbaren Kontrast. Selbst ich mit meiner Sehschwäche kann den Trennstrich gut sehen, ohne das es auf Menschen mit guten Augen überzeichnet wirkt.
Entsprechend bin ich etwas Handlungsunfähig.
Auf guten und/oder gut eingestellten Displays sieht das ideal aus. Ist das Display zu hell und/oder zu kontrastarm, sieht man sie kaum bis nicht.

Mache ich die Linie nun deutlich dunkler (dicker bringt fast nichts - schon probiert), tritt sie natürlich in Erscheinung. Sieht dafür aber bei allen anderen Displays, welche die Seite korrekt wiedergeben, "beschissen" aus... :D

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5147
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

#146 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Andreas » Sa 12. Okt 2019, 11:27

Info:
Was mir noch am neuen Editor aufgefallen ist:
Listenfunktion.
Früher gab es dazu drei Buttons: zwei für unterschiedliche Listenformate so wie jetzt auch UND einen für Listenpunkte mit dem man vor jeden Listenpunkt bequem ein [*] einfügen konnte. Dieser ist abhanden gekommen.

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 10699
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17
Wohnort: /root/

#147 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Scrypton » Sa 12. Okt 2019, 11:32

Andreas hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 11:27
Was mir noch am neuen Editor aufgefallen ist:
Listenfunktion. Früher gab es dazu drei Buttons: zwei für unterschiedliche Listenformate so wie jetzt auch UND einen für Listenpunkte mit dem man vor jeden Listenpunkt bequem ein [*] einfügen konnte. Dieser ist abhanden gekommen.
Da irrst du dich:

Bild

Es gab nur ein einziges Listenformat - und dafür drei Buttons.
Der "Listenpunkt" ist weiter auch unverändert und wenn du in den Sourcecode-Modus wechselst, werden die Punkte weiterhin mit [*] eingefügt (allerdings samt dem LIST-Tag). Im "Live-Modus" hingegen fügen sich weitere Punkte automatisch mit dem Betätigen der Enter-Taste hinzu.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5147
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

#148 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Andreas » Sa 12. Okt 2019, 11:43

Wunsch:
Eine Funktion für Zitate aus Quellen, die folgende Tags einfügt:

Code: Alles auswählen

[quelle=""][/quelle]
wobei man die Quellenangabe nur zwischen die Gänsefüßchen einfügen müsste, und ohne dass dann am Schluss der Quellenangabe ein dämliches "hat geschrieben" erscheint.

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5147
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

#149 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Andreas » Sa 12. Okt 2019, 11:55

Scrypton hat geschrieben:
Sa 12. Okt 2019, 11:32
Da irrst du dich:
Komisch: Auf diese Ansicht des Editors in deinem Screenshot kann ich nicht umschalten. Macht man doch mit diesem Button:
Button WYSIWYG.PNG
Button WYSIWYG.PNG (2.37 KiB) 4350 mal betrachtet
Bei mir sieht das so oder so nach dem neuen Editor aus und nicht wie bei dir wie der alte.
liste1.PNG
liste1.PNG (24.78 KiB) 4350 mal betrachtet
liste2.PNG
liste2.PNG (25.67 KiB) 4350 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 5147
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

#150 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Andreas » Sa 12. Okt 2019, 11:57

Dein eingefügtes Test hat übrigens keine Funktion. Nur bei Zahlenlisten kann man da den Startwert eingeben, falls man die Liste durch Fließtext unterbrochen hat und anschließend wieder fortführen will.

Antworten