4Religion wieder da

T4125Gamer
Beiträge: 172
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 21:37
Wohnort: T4125Gamer-Hausen

#91 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von T4125Gamer » Sa 11. Aug 2018, 06:31

Danke für die Meldung. Ich kann mir nicht erklären warum der Beitrag nicht mehr da ist. Ich konnte ihn aber noch im Cache von Google finden.

Ich habe ihn in Travis Beitrag als Zitat eingefügt, damit der Zusammenhang nicht auseinandergerissen wird.
https://4religion.org/viewtopic.php?p=318944#p318944

Benutzeravatar
SamuelB
Beiträge: 3709
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 17:02

#92 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von SamuelB » Sa 11. Aug 2018, 09:56

Magdalena61 hat geschrieben:Ich denke immer noch: Sooo "christlich" sind wir nun auch wieder nicht, wieso steht 4religion jetzt unter Beschuß, obwohl wir wirklich alles, das uns möglich war und ist dafür tun, damit es noch ein Weilchen weiter existieren kann?-- aber vielleicht macht es gerade diese "Mischung", dass man hier eben reden kann, wie man denkt, auch dann, wenn man nicht gläubig ist (nur halt nicht böse lästern oder trollen)
Genau das schätze ich am Forum, nur derzeit erscheint es mir sehr christlich dominiert und ich vermisse ernsthafte Gespräche über Spiritualität wie sie bspw. mit Novalis möglich waren. Es wäre toll, wenn mehr Vertreter anderer Religionen sich hier anmelden würden. Was wünschen darf man sich ja wohl noch. Auf jeden Fall vielen Dank für eure Arbeit.

Benutzeravatar
Magdalena61
Beiträge: 15073
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44

#93 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Magdalena61 » So 12. Aug 2018, 19:59

Novalis wollte leider gelöscht werden.

Vielleicht kommt nach dem Sommer ja wieder etwas mehr Abwechslung. Jetzt ist Urlaubszeit, es ist warm und draußen ist es lange hell. Da unternehmen die Leute etwas irL. Der Winter wird noch lang genug.

In anderen Foren herrscht noch viel mehr "Flaute". :) Wir motzen nicht, sondern sagen den treuen Usern und Mods: Danke! :)

Gerade habe ich zwei Neuanmeldungen freigeschaltet. Einer der Nicks ist mir bekannt, der andere nicht. Sie haben sich schon gestern angemeldet. Sorry für die Verspätung :oops: ... gestern war ich einfach zu müde für den PC, nach einem total anstrengenden Tag.
LG
God bless you all for what you all have done for me.

Benutzeravatar
Detlef
Beiträge: 1082
Registriert: So 12. Feb 2017, 12:09
Wohnort: Alfred-Kunze-Sportpark

#94 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Detlef » Di 14. Aug 2018, 22:42

Magdalena61 hat geschrieben:Novalis wollte leider gelöscht werden.
Um dann als "sohn.des.paradieses" wieder aufzutauchen :roll: Seltsames Gebaren.
Die Wahrheit lässt sich pachten, mit dem Glauben an des Gottes Sohn, doch die Thesen sind vergänglich, allen Gläubigen zum Hohn! (Gert Reichelt)

Benutzeravatar
SamuelB
Beiträge: 3709
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 17:02

#95 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von SamuelB » Mi 15. Aug 2018, 17:15

Ich werde mir nun viel öfter was wünschen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Magdalena61
Beiträge: 15073
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44

#96 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Magdalena61 » Do 16. Aug 2018, 01:24

:)
God bless you all for what you all have done for me.

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#97 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Munro » Do 16. Aug 2018, 12:30

Detlef hat geschrieben:
Magdalena61 hat geschrieben:Novalis wollte leider gelöscht werden.
Um dann als "sohn.des.paradieses" wieder aufzutauchen :roll: Seltsames Gebaren.


Ach, das ist er! 8-)
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#98 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Munro » Do 16. Aug 2018, 12:32

SamuelB hat geschrieben: Es wäre toll, wenn mehr Vertreter anderer Religionen sich hier anmelden würden. Was wünschen darf man sich ja wohl noch.


Dann wünsche ich mir mal ein paar Anglikaner
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
Detlef
Beiträge: 1082
Registriert: So 12. Feb 2017, 12:09
Wohnort: Alfred-Kunze-Sportpark

#99 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Detlef » Do 16. Aug 2018, 13:06

Munro hat geschrieben:Dann wünsche ich mir mal ein paar Anglikaner
???Sind das nicht diejenigen, die den Sachsen das Angeln beigebracht haben?
Die Wahrheit lässt sich pachten, mit dem Glauben an des Gottes Sohn, doch die Thesen sind vergänglich, allen Gläubigen zum Hohn! (Gert Reichelt)

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#100 Re: 4Religion wieder da

Beitrag von Munro » Do 16. Aug 2018, 13:30

Wenn du meinst ….
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Antworten