Relaunch 4religion.de

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#131 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Scrypton » Mi 9. Okt 2019, 13:39

Frage:
Was haltet ihr von der grundsätzlichen Möglichkeit, dass Mitglieder sich ihre eigene E-Mail Adresse (wunschname@4religion.de) anlegen/erstellen und verwalten können - samt Mail-Zugriff über einen eigenen Webmailer sowie extern mittels SMTP/IMAP?

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 3339
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

#132 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Travis » Mi 9. Okt 2019, 13:56

Scrypton hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 13:39
Frage:
Was haltet ihr von der grundsätzlichen Möglichkeit, dass Mitglieder sich ihre eigene E-Mail Adresse (wunschname@4religion.de) anlegen/erstellen und verwalten können - samt Mail-Zugriff über einen eigenen Webmailer sowie extern mittels SMTP/IMAP?

Grundsätzlich wäre das sicher ein guter Serivce. Ich mags. VIelleicht solltest Du dazu noch erläutern, wie und ob der Zugriff Dritter auf diese E-Mail Adresse geregelt bzw. ausgeschlossen ist.
1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#133 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Scrypton » Mi 9. Okt 2019, 15:03

Travis hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 13:56
Scrypton hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 13:39
Frage:
Was haltet ihr von der grundsätzlichen Möglichkeit, dass Mitglieder sich ihre eigene E-Mail Adresse (wunschname@4religion.de) anlegen/erstellen und verwalten können - samt Mail-Zugriff über einen eigenen Webmailer sowie extern mittels SMTP/IMAP?

Grundsätzlich wäre das sicher ein guter Serivce. Ich mags. VIelleicht solltest Du dazu noch erläutern, wie und ob der Zugriff Dritter auf diese E-Mail Adresse geregelt bzw. ausgeschlossen ist.
Gut... derzeit komme ich dahingehend nämlich gut weiter.
Für meinen eigenen Mail-Server, der auch für nichts anderes zuständig ist als eben genau dafür, bastel ich seit einiger Zeit schon ein Control Management System. Eben zur Verwaltung von E-Mail-Konten/Postfächern, deren Domains, Aliasse als auch die entsprechenden Sicherheits-Policys. Mit knapp 40 Domains einfach nötig, da mich die Verwaltung über SSH/Putty - also über die Konsole - bei dieser Menge mittlerweile nur noch ankotzt.

Davon ausgegangen, damit erst gegen Dezember fertig zu werden zeigte sich nun doch ein schnelleres Voranschreiten. Die "Single-User"-Version ist seit gestern fertig und wurde testweise an einige Leute verteilt, ehe sie am Wochenende auf GitHub veröffentlicht wird. Die Tage würde ich dann beginnen daraus eine Multi-User-Version zu machen, samt Benutzergruppen/Berechtigungsgruppen usw. usv... - deren finale Version ich dann nur noch an 4religion anpassen werde.

Zu deiner Frage:
Die Kennwörter zum Benutzeraccount als auch zu den damit erstellten Mail-Konten werden natürlich verschlüsselt (SHA512-CRYPT) in der Datenbank abgelegt. Im Hintergrund arbeitet Dovecot als Mail-Delivery-Agent und stellt die Schnittstelle zum Abrufen der Mailboxen bereit. Außerdem wird Dovecot vom eigentlichen Mail-System (Postfix) als SASL-Authentifizierungsserver genutzt und entscheidet darüber, ob ein bestimmter Benutzer berechtigt ist sich am System anzumelden. Als Filtersystem wird Rspamd verwendet welches vor eingehenden Spammails schützt und ausgehenden E-Mails gleichzeitig eine DKIM-Signatur hinzufügt.

Ein Zugriff "Dritter" auf die jeweiligen Konten ist prinzipiell natürlich >nicht< ausgeschlossen; wer im Besitz des Kennworts ist, hat grundsätzlich auch immer Zugriff - das lässt sich nicht vermeiden.
Das wird dann aber alles bei Zeiten nochmal im Detail erläutert, zumal es dafür ohnehin eine eigene Datenschutzerklärung als auch neue Nutzunbsgedingungen geben würde.

Fraglich ist für mich am Ende noch, wie ich den Service hier integriere. Ich tendiere zu einer eigenen Registrierung, die aber im Forum pro Benutzer bestätigt werden muss.
 

Benutzeravatar
Tree of life
Beiträge: 842
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:23

#134 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Tree of life » Fr 11. Okt 2019, 01:57

Scrypton hat geschrieben:
So 22. Sep 2019, 19:40
Wünsche, Kritiken usw.? Immer her damit.
Mir fiel gerade etwas auf:

Es gibt hier im Forum den "Mitgliederbereich" der sollte eigentlich nur für Registrierte einsehbar sein:

Screenshot_2019-10-11 4religion de - Mitgliederforum.png
Screenshot_2019-10-11 4religion de - Mitgliederforum.png (19.72 KiB) 134 mal betrachtet

Leider funktioniert da etwas nicht richtig.
Wenn man ausgeloggt ist (Gast), sieht man zwar in der Forenübersicht diesen Bereich nicht- ABER- wenn der Gast auf "aktive Themen" klickt, ist er für jeden einsehbar, wenn jemand in einem dortigen Thread etwas gepostet hat, das ist seit dem Umzug so...

Hier ein Screenshot- wo ich nicht angemeldet (also GAST)bin und man sieht den Sprechstundenbereich ein(MGF)


Screenshot_2019-10-11 4religion de - Aktive Themen.png
Screenshot_2019-10-11 4religion de - Aktive Themen.png (34.59 KiB) 132 mal betrachtet

Münek
Beiträge: 12854
Registriert: Di 7. Mai 2013, 21:36
Wohnort: Duisburg

#135 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Münek » Fr 11. Okt 2019, 05:43

Weshalb ist mein Avatar verschwunden? Bitte wieder einstellen, sonst werde ich zum Tier.

Pluto
Administrator
Beiträge: 43886
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

#136 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Pluto » Fr 11. Okt 2019, 09:45

Tree of life hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 01:57
Scrypton hat geschrieben:
So 22. Sep 2019, 19:40
Wünsche, Kritiken usw.? Immer her damit.
Mir fiel gerade etwas auf:

Es gibt hier im Forum den "Mitgliederbereich" der sollte eigentlich nur für Registrierte einsehbar sein:

Screenshot_2019-10-11 4religion de - Mitgliederforum.png

Leider funktioniert da etwas nicht richtig.
Wenn man ausgeloggt ist (Gast), sieht man zwar in der Forenübersicht diesen Bereich nicht- ABER- wenn der Gast auf "aktive Themen" klickt, ist er für jeden einsehbar, wenn jemand in einem dortigen Thread etwas gepostet hat, das ist seit dem Umzug so...

Hier ein Screenshot- wo ich nicht angemeldet (also GAST)bin und man sieht den Sprechstundenbereich ein(MGF)


Screenshot_2019-10-11 4religion de - Aktive Themen.png
Ja, du hast recht. Mr ist das auch gerade aufgefallen. Keine Ahnung woher das kommt. Vielleicht weiß es Scrypton.
 
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#137 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Scrypton » Fr 11. Okt 2019, 13:25

Tree of life hat geschrieben:
Fr 11. Okt 2019, 01:57
Wenn man ausgeloggt ist (Gast), sieht man zwar in der Forenübersicht diesen Bereich nicht- ABER- wenn der Gast auf "aktive Themen" klickt, ist er für jeden einsehbar, wenn jemand in einem dortigen Thread etwas gepostet
Danke; damit sollten die Gäste-Berechtigungen endgültig abgeschlossen sein.
Beim Relaunch wurden sämtliche Gruppenrechte sowie Userrechte bewusst >nicht< übernommen - damit ging einher, dass ich paar Kleinigkeiten bei der Konfiguration übersah. Vor etwa zwei Wochen konnten Gäste über selben Wege auch Beiträge aus dem internen Moderationsbereich sehen; das wurde nachträglich unterbunden - und jetzt eben auch der hier genannte Bereich.

Bin gerade alle Kategorien und Foren durchgegangen, die Rechte sind nun korrekt.

Benutzeravatar
lovetrail
Beiträge: 3216
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 20:00

#138 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von lovetrail » Sa 12. Okt 2019, 09:11

Kann man die Signatur auch wieder als solche unterscheidbar machen? Sonst denkt man immer ein Beitrag geht noch weiter.

LG

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 3339
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

#139 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von Travis » Sa 12. Okt 2019, 09:14

Hast Du da keinen Trennstrich?
1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
lovetrail
Beiträge: 3216
Registriert: Sa 1. Jun 2013, 20:00

#140 Re: Relaunch 4religion.de

Beitrag von lovetrail » Sa 12. Okt 2019, 09:37

Nö, ich sehe zB deinen Beitrag ohne Trennstrich.

Antworten