winterschlaflied

Literatur, Malerei, Bildhauerei
Antworten
Benutzeravatar
erbreich
Beiträge: 881
Registriert: Di 24. Dez 2013, 11:28
Wohnort: uodals welt
Kontaktdaten:

winterschlaflied

Beitrag von erbreich » Di 1. Dez 2020, 13:45

Bild

Anthros
Beiträge: 390
Registriert: Do 21. Mai 2020, 09:32
Wohnort: NRW

Uodal und Lennon

Beitrag von Anthros » Di 8. Dez 2020, 21:16

Zum heutigen Gedenktag an John Lennon, der vor genau 40 Jahren verstarb. Du siehst ihm mit der Brille und dem langen Haar ähnlich, ähnlich ist auch die gewisse Protesthaltung in den Texten, wenn das Schwitzer Dütch auch nicht ganz einfach zu verstehen ist, aber das ist bei dem Englisch der Beatles ja nicht weniger. Da gibt's ein schönes Lied, aber so schön es auch ist, so seltsam ist der Titel: Schih lohws juh

Grüße um, über oder durch die Berge, Anthros
'Meine Taten von gestern sind mein Schicksal von heute!'
Rudolf Steiner, Wiedergeburt und Karma

Benutzeravatar
erbreich
Beiträge: 881
Registriert: Di 24. Dez 2013, 11:28
Wohnort: uodals welt
Kontaktdaten:

Re: Uodal und Lennon

Beitrag von erbreich » Mi 9. Dez 2020, 11:45

Hallo Anthros

Ja, mit dem Namen John Lennon werde ich seit Jahrzehnten immer mal wieder angesprochen... im Gegensatz zu ihm, bin ich bisher jedoch noch nicht erschossen worden, was uns, nebst vielem wesentlich anderm, voneinander eindeutig unterscheidet.  :wink:

Vermutlich verstehe ich englische Liedertexte nicht besser, als du meine berndeutschen (mein Englisch erschöpft sich eigentlich in wenigen quasi überlebenswichtigen Worten)... wobei natürlich die drei Worte Schih lohws juh zu den überlebenswichtigen Worten gehören! Aber wer diese drei Worte nicht versteht der kann sie hier in (fast) korrektem Deutsch - und erst noch in einer Protesthaltungsversion hören (was Lennon dazu sagen würde?):

Rmfxomm4ME8

Aber wie es der Lauf der Dinge so mit sich bringt: Alles ist vergänglich und so lohws schih juh eines Tages nicht mehr und du singst:

Nprext0aCIc

(...mit Deutschübersetzung für im archetypischen Berndeutsch nicht bewanderte Mitmenschen...)

...und so ist die Zeit mit John Lennon heute für Yoko Ono (sie feiert am 18. Februar ihren 88sten Geburtstag) wohl auch nostalgische Erinnerung... (imagine, if you can)...

YkgkThdzX-8

Fliegende Grüsse über die Berge zurück: Häbs geng gäbig u läbig! 
erbreich

Antworten