Spuk-Erscheinungen

Judentum, Islam, Hinduismus, Brahmanismus, Buddhismus,
west-östliche Weisheitslehre
Benutzeravatar
sven23
Beiträge: 22536
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 15:55

#911 Spuk-Erscheinungen

Beitrag von sven23 » So 31. Okt 2021, 13:16

oTp hat geschrieben:
So 31. Okt 2021, 13:07
sven23 hat geschrieben:
So 31. Okt 2021, 12:40
Das ist ähnlich wie in der Homöopathie. Wenn man nicht weiter weiß, schiebt man es auf die Quantenphysik, die man gar nicht verstanden hat, wie Quantenphysiker bestätigen.

Ja, die Aufladung einer Flüssigkeit oder von Gegenständen ist magisch-esoterisch. Wenn ich mich recht erinnere, machen die Rosenkreuzer das auch.
Allerdings....was Spuk angeht, so gibt es Fälle, dass Jemand einen Gegenstand mit heim schleppt, und daraufhin der Spuk beginnt. Da gibt es die verschiedensten Berichte da drüber. Da haftet wohl was, wie bei ortsgebundenem Spuk.
Das einzige, was da haftet, ist der esoterische Aberglaube an Spuk, wie Sch... am Schuh.
 
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell

oTp
Beiträge: 417
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 10:45

#912 Spuk-Erscheinungen

Beitrag von oTp » So 31. Okt 2021, 13:46

:biggrin:

Tja, noch ein Aspekt:
Was über die Jahrhunderte beobachtet wurde, kann kein Atheist einfach völlig leugnen. Dazu braucht man den Glaubenssatz: Es gibt nichts Anderes, als die Naturgesetze, die dem Menschen bekannt sind.

Was ist der Mensch, dass er glaubt alles zu kennen und alles in Bekanntes einordnen zu können.  💩

Benutzeravatar
sven23
Beiträge: 22536
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 15:55

#913 Spuk-Erscheinungen

Beitrag von sven23 » So 31. Okt 2021, 15:19

oTp hat geschrieben:
So 31. Okt 2021, 13:46
:biggrin:

Tja, noch ein Aspekt:
Was über die Jahrhunderte beobachtet wurde, kann kein Atheist einfach völlig leugnen. Dazu braucht man den Glaubenssatz: Es gibt nichts Anderes, als die Naturgesetze, die dem Menschen bekannt sind.

Was ist der Mensch, dass er glaubt alles zu kennen und alles in Bekanntes einordnen zu können.  💩

Vernünfige Menschen glauben eben nicht, alles zu kennen.
Wie man allein an den kosmologischen Modellen sehen kann, besteht da noch enormer Forschungsbedarf.
Das heißt aber nicht, dass man jeden esoterischen Unfug glauben muss. Die Behauptung, man könne das per se gar nicht überprüfen, sollte doch nachdenklich genug machen, dass da etwas faul ist im Staate Dänemark.
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell

oTp
Beiträge: 417
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 10:45

#914 Spuk-Erscheinungen

Beitrag von oTp » So 31. Okt 2021, 16:07

Tja, man braucht schon eine Menge Wissen, um zu erkennen, wo der Materialismus auf dem Holzweg ist.

Alles esoterischen Unsinn ? Alles ?
Es kann auch an Unterscheidungsvermögen fehlen.

Antworten