Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Rund um Bibel und Glaube
Benutzeravatar
sven23
Beiträge: 23144
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 15:55

#11 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von sven23 » Do 16. Jun 2022, 09:07

Munro hat geschrieben:
Mi 15. Jun 2022, 23:40
Und ihr Sklavenseelen lebt ja gut unter dieser idiotischen Diktatur.
Und seid so erbärmlich, mich zu denunzieren und jene idiotische Regel zu begrüßen.
Schämt euch mal in Grund und Boden für eure erbärmlich Feigheit.
Pfui Teufel!
Tschüss! 
Wen bezichtigst du der Denunziation?
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#12 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von Munro » Do 16. Jun 2022, 09:20

sven23 hat geschrieben:
Do 16. Jun 2022, 09:07
Munro hat geschrieben:
Mi 15. Jun 2022, 23:40
Und ihr Sklavenseelen lebt ja gut unter dieser idiotischen Diktatur.
Und seid so erbärmlich, mich zu denunzieren und jene idiotische Regel zu begrüßen.
Schämt euch mal in Grund und Boden für eure erbärmlich Feigheit.
Pfui Teufel!
Tschüss! 
Wen bezichtigst du der Denunziation?

Der, der es getan hat, wird es wohl wissen.
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
sven23
Beiträge: 23144
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 15:55

#13 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von sven23 » Do 16. Jun 2022, 09:33

Munro hat geschrieben:
Mi 15. Jun 2022, 23:34
Morgen werde ich wieder einmal bei einer solchen Prozession dabei sein - im Schwarzwald.
Auf Teneriffa gibt es an Fronleichnam Blütenteppiche, die alles in den Schatten stellen, was man aus Deutschland kennt.

Du scheinst ja irgendwie eine Verbindung zu Wales zu haben.
Neulich sah ich eine Doku über Snowdonia. Ich hielt das bisher immer für eine Fantasylandschaft aus Herr der Ringe. :lol:
Aber tolle Landschaft und schöne Wanderwege. :thmpup:
Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell

piscator
Beiträge: 4522
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Großraum Stuttgart

#14 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von piscator » Fr 17. Jun 2022, 13:49

Unabhängig von der Person Munro: 

Prozessionen erschließen sich mir nicht, als pietistisch konditionierter Schwabe erschließt sich mir das genauso wenig wie Rosenmontagsumzüge im Rheinland.

Nicht dass ich jetzt etwas gegen Katholiken oder Jecken sagen will, nein ich respektiere das natürlich, habe aber keinen Bezug dazu.  
 
Meine Beiträge als Moderator schreibe ich in grün.

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#15 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von Munro » Fr 17. Jun 2022, 23:05

Wessen Horizont  nicht weiter  ist als seine Suppenschüssel, dem "erschließt" sich natürlich weder  die Fasnacht noch Fronleichnam.
Das sagt aber weder über Fasnacht noch über Fronleichnam was aus.

Es sagt nur was aus über spießig verspießerte Spießer.
Solche Spießer, die auch das Wiederbeleben guter alter Themen verbieten, weil es ihrem spießig verspießertem Ordnungs-Sinn widerstebt.

Schon lange beantragte  ich die Löschung aus diesem Spießerforum, zu dem dieses Forum verkommen ist, das sich fälschlicherweise  immer noch Religionsforum nennt.
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#16 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von Munro » Fr 17. Jun 2022, 23:06

sven23 hat geschrieben:
Do 16. Jun 2022, 09:33
Munro hat geschrieben:
Mi 15. Jun 2022, 23:34
Morgen werde ich wieder einmal bei einer solchen Prozession dabei sein - im Schwarzwald.
Auf Teneriffa gibt es an Fronleichnam Blütenteppiche, die alles in den Schatten stellen, was man aus Deutschland kennt.

Du scheinst ja irgendwie eine Verbindung zu Wales zu haben.
Neulich sah ich eine Doku über Snowdonia. Ich hielt das bisher immer für eine Fantasylandschaft aus Herr der Ringe. :lol:
Aber tolle Landschaft und schöne Wanderwege. :thmpup:

Gut! :)
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
SamuelB
Beiträge: 3691
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 17:02

#17 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von SamuelB » So 19. Jun 2022, 10:11

Munro hat geschrieben:
Fr 17. Jun 2022, 23:05
Schon lange beantragte  ich die Löschung aus diesem Spießerforum, zu dem dieses Forum verkommen ist, das sich fälschlicherweise  immer noch Religionsforum nennt.
Leite ich weiter an unseren Administrator.


Ferner wünsche ich keine PN von dir. Ich fühle mich inzwischen belästigt.

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#18 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von Munro » So 19. Jun 2022, 19:36

SamuelB hat geschrieben:
So 19. Jun 2022, 10:11
Munro hat geschrieben:
Fr 17. Jun 2022, 23:05
Schon lange beantragte  ich die Löschung aus diesem Spießerforum, zu dem dieses Forum verkommen ist, das sich fälschlicherweise  immer noch Religionsforum nennt.
Leite ich weiter an unseren Administrator.


Ferner wünsche ich keine PN von dir. Ich fühle mich inzwischen belästigt.
Das ist eine weitere üble Verleumdung  -   dafür solltest du dich in Grund und Boden schämen.

Du  bringst  Schande für dieses Forum.
 
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Munro
Beiträge: 7269
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#19 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von Munro » So 19. Jun 2022, 19:59

SamuelB hat geschrieben:
So 19. Jun 2022, 10:11
Munro hat geschrieben:
Fr 17. Jun 2022, 23:05
 




Ferner wünsche ich keine PN von dir. Ich fühle mich inzwischen belästigt.
a) ich habe dich NICHT belästigt - das ist eine Verleumdung
b) du könntest mich einfach auf IGNO setzen
c) solche Wünsche  äußert man per PN  so dass man sicher sein kann, dass sie gelesen werden - und nicht irgendwo im Forum
d) ein Moderator muss für PN erreichbar sein, sonst ist er kein Moderator
e) manch ein Moderator ist eher ein Mobberator
--------------


Ich bin sowieso raus hier.
 
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

piscator
Beiträge: 4522
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Großraum Stuttgart

#20 Wer hat schon eine Fronleichnamsprozession gesehen - oder auch an ihr teilgenommen? 

Beitrag von piscator » So 19. Jun 2022, 21:47

Dann hau doch endlich ab und nerv in anderen Foren rum. 
Meine Beiträge als Moderator schreibe ich in grün.

Antworten