Die Suche ergab 2440 Treffer

von SamuelB
So 29. Mär 2020, 11:42
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Corona - Was ist denn nun Sache?
Antworten: 552
Zugriffe: 11115

Re: Corona - Was ist denn nun Sache?

Mal kurz zu mir: Seit Mittwoch diese Woche bin ich zuhause - wegen Fieber, schwankend. In dem Betrieb und Standort, in dem ich beschäftigt bin, gibt es mittlerweile zwei positiv getestete Fälle. Einer davon betrifft die Geschäftsführung - ist bereits übern Berg, musste aber auf der Intensivmedizin ...
von SamuelB
Sa 28. Mär 2020, 12:52
Forum: Esoterik
Thema: Worte von Astarte
Antworten: 14
Zugriffe: 199

Re: Worte von Astarte

Wenn man allerdings darauf hinweisen kann, dass der Materialismus als Weltanschauung ein Irrtum ist... Das ist ja nicht Thema. Wäre schade, wenn man sich die Leier von Atheisten auch hier wieder aufdrängen lässt. Und wenn Christen meinen, ihre Glaube sei was Besseres, dann mögen sie sich bitte raus...
von SamuelB
Sa 28. Mär 2020, 06:30
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Der Countdown läuft
Antworten: 231
Zugriffe: 8265

Re: Der Countdown läuft

Nicht nur Satanisten geht z.Z. offensichtlich deshalb das Müfflein-gelle? https://www.4religion.de/images/smilies/Smiley%20popcorn.gif Ich gehöre nicht zur Gemeinde der Thessalonicher, mir muss man sowas nicht versprechen. Es ist doch offensichtlich, dass die Leute gehalten werden sollten, trotz Sc...
von SamuelB
Fr 27. Mär 2020, 19:13
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Der Countdown läuft
Antworten: 231
Zugriffe: 8265

Re: Der Countdown läuft

CoolLesterSmooth hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 16:51
Ich bin nicht überzeugt, dass Jesus selbst überhaupt irgendetwas davon gesagt hat.
Wenn Jesus wüsste, wer sich alles zu seinen Nachfolgern rechnet und wie die sich vor allem zwischenmenschlich gebärden, dann wäre er Satanist und würde Bibeln verbrennen. 

 
von SamuelB
Fr 27. Mär 2020, 19:01
Forum: Esoterik
Thema: Worte von Astarte
Antworten: 14
Zugriffe: 199

Re: Worte von Astarte

  1.3 Der Geist aber entbrannte in Liebe zu seinen eigenen Ursprüngen; Was unter den Tisch fällt: Der Geist muss sich zuerst erkennen, um anzunehmen (Liebe). Am Anfang, ohne jegliche Grenze, gibt es ihn noch nicht. Deswegen sehe ich den ersten Schöpfungsakt tatsächlich davor: und nachdem er sich mit...
von SamuelB
Di 24. Mär 2020, 08:00
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Jeder Christ ein Kreationist!
Antworten: 152
Zugriffe: 3536

Re: Jeder Christ ein Kreationist!

Subjektive Glaubensäußerungen führen zu nichts, wenn sie nicht im Einklang mit der Wahrheit sind. Das weiß ich aber nicht, sonst würde ich sie nicht subjektiv nennen, sonst wäre es kein Glaube, wozu die Vorstellung einer geistigen Ebene natürlich ebenso gehört. Schon gar nicht kann man die materiel...
von SamuelB
Mo 23. Mär 2020, 19:23
Forum: Off Topic
Thema: Was kocht ihr heute?
Antworten: 949
Zugriffe: 46895

Re: Was kocht ihr heute?

Sieht sehr lecker aus. In diesen Thread gehe ich nur noch, wenn ich gerade keinen Hunger habe... :shock:
von SamuelB
Mo 23. Mär 2020, 07:06
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Jeder Christ ein Kreationist!
Antworten: 152
Zugriffe: 3536

Re: Jeder Christ ein Kreationist!

Die Realität sieht so aus, dass heute nahezu die gesamte Welt dem Materialismus folgt. Quatsch ist das. Oder sind weltweit mal eben alle Christen, Muslime und Hindus an Corona verstorben? Deren Bekenntnis besteht ja wohl nicht nur auf dem Papier?? Wirkliche Aufklärung (Transzendentales Wissen) verm...
von SamuelB
So 22. Mär 2020, 17:58
Forum: Gott & die Welt und der Säkularismus
Thema: Fastenaktion der evang. Kirche
Antworten: 33
Zugriffe: 1229

Re: Fastenaktion der evang. Kirche

Edelmuth hat geschrieben:
So 22. Mär 2020, 15:30
Aber dafür haste jetzt kein Klopapier-gelle? :wink:
Viel wichtiger ist, dass genug Kondome und so weiter da sind: https://www.tagesschau.de/newsticker/co ... g-101.html
Musst unten gucken. (Auf der Seite natürlich.)
von SamuelB
So 22. Mär 2020, 09:25
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Jeder Christ ein Kreationist!
Antworten: 152
Zugriffe: 3536

Re: Jeder Christ ein Kreationist!

Schon als Kind ist mir aufgefallen, dass die Geschichten der Bibel für das Miteinander der Menschen eine Rolle spielen, aber die Welt keinesfalls erklären können. Von den Dinos sagt sie nichts. Das kam mir als Kind komisch vor und bei Fragen gab es noch komischere Antworten. Wobei, die gibt es heut...