Die Suche ergab 21993 Treffer

von sven23
So 13. Jun 2021, 17:12
Forum: Esoterik
Thema: UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?
Antworten: 249
Zugriffe: 31408

UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?

Anthros hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 16:43
sven23 hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 16:36
Anthros hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 14:25

Kann ich nicht nachvollziehen.

Wahrscheinlich weil du keine Vorstellung von den Entfernungen hast.
Und wenn doch? 
Umso mehr sollte dir die Unmöglichkeit klar sein.
von sven23
So 13. Jun 2021, 16:36
Forum: Esoterik
Thema: UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?
Antworten: 249
Zugriffe: 31408

UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?

Anthros hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 14:25
sven23 hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 14:08
Aufgrund der irrwitzigen Entfernungen ist es ausgeschlossen, dass fremde Raumschiffe zu uns kommen
Kann ich nicht nachvollziehen.
 
Wahrscheinlich weil du keine Vorstellung von den Entfernungen hast.
von sven23
So 13. Jun 2021, 16:32
Forum: Philosophie
Thema: Wege zur Erkenntnis
Antworten: 119
Zugriffe: 5798

Wege zur Erkenntnis

Anthros hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 14:50
sven23 hat geschrieben:
So 13. Jun 2021, 13:57
aber logisch ist es auf keinen Fall.

Warum?
Was hat Reinkarnation mit Logik zu tun?
von sven23
So 13. Jun 2021, 16:31
Forum: Bibelkritik
Thema: Der Gott Israels ist der Gott der Christen?
Antworten: 190
Zugriffe: 2750

Der Gott Israels ist der Gott der Christen?

Es ist eine Sache, wenn Gott sagt: Veranlasse die Tötung soundsovieler Menschen. Oder wenn einer eigenmächtig eine Mannschaft versammelt und sagt: Nehmt das Schwert, rennt einmal durch die Stadt und zurück und tötet alles, was euch dabei über den Weg läuft. Natürlich, wenn Gott den Mordauftrag erte...
von sven23
So 13. Jun 2021, 14:08
Forum: Esoterik
Thema: UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?
Antworten: 249
Zugriffe: 31408

UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?

Aber die UFO-Gläubigen sind ja der Meinung, es handele sich um außerirdische Raumschiffe Weißt du es besser?  Das ist nicht schwer. Aufgrund der irrwitzigen Entfernungen ist es ausgeschlossen, dass fremde Raumschiffe zu uns kommen, ebenso wie es umgekehrt ausgeschlossen ist. Da setzt uns die Physik...
von sven23
So 13. Jun 2021, 13:57
Forum: Philosophie
Thema: Wege zur Erkenntnis
Antworten: 119
Zugriffe: 5798

Wege zur Erkenntnis

Da wir so gut wie nichts darüber wissen, ob und wie wir weiter existieren, klingt die Wiedergeburt immerhin gefällig und ziemlich logisch. Ok, für manchen mag das gefällig sein, aber logisch ist es auf keinen Fall. Vor allem liefert der Glaube an sie beruhigende rationale Erklärungen für Unglück un...
von sven23
So 13. Jun 2021, 10:24
Forum: Philosophie
Thema: Wege zur Erkenntnis
Antworten: 119
Zugriffe: 5798

Wege zur Erkenntnis

Natürlich interessant für Menschen, die an Reinkarnation glauben, an Karma und die Befreiung aus dem Rad der Wiedergeburten. Es gibt keine Wiedergeburt, demzufolge auch kein Rad der Wiedergeburten und eine notwendige Befreiung daraus. Was dabei rauskommt, sieht man an Eusebius. Er glaubt, dass Kind...
von sven23
So 13. Jun 2021, 10:08
Forum: Philosophie
Thema: Ende gut- alles gut?
Antworten: 2
Zugriffe: 46

Ende gut- alles gut?

Ist es vor allem historisch richtig, dass das Gute am Ende immer gesiegt hat? Da das Böse immer irgendwo ein Ende fand .. wenn auch oft mit Trümmern, dann ist das mMn schon auch ein Zeichen, dass das Gute gesiegt hat. Alles braucht eben seine Zeit. Man muss aber auch bedenken, dass das Sanktioniere...
von sven23
So 13. Jun 2021, 06:31
Forum: Esoterik
Thema: UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?
Antworten: 249
Zugriffe: 31408

UFOs -- mehr als eine Fata Morgana?

Soll man es etwas ernst nehmen, dass wir von 1200 Raumschiffen umkreist werden?  https://www.4religion.de/images/smilies/icon_rolleyes.gif   Und selbst wenn, wäre zu klären, ob das die Romulaner oder etwa sogar die Klingonen sind.  :lol: Am Ende sind es sogar die Borg, die uns assimilieren wollen. ...
von sven23
Sa 12. Jun 2021, 15:16
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Corona - Was ist denn nun Sache? Teil II
Antworten: 26
Zugriffe: 579

Corona - Was ist denn nun Sache? Teil II

Laut Epidemiologen hatte Deutschland eine halb so große Übersterblichkeit wie vergleichbare Länder. Da es bis heute fas 90000 Tote sind, hätten die Corona-Maßnahmen demnach ca. 90000 Menschen das Leben gerettet. Hat das die Maßnahmen nicht legitimiert oder ist das Leben gar nicht das höchste Gut, da...