Sprachsteuerung - der neue Durchbruch in eine andere digitale Welt

Politik und Weltgeschehen
ThomasM
Beiträge: 5088
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 19:43

Sprachsteuerung - der neue Durchbruch in eine andere digitale Welt

Beitragvon ThomasM » Do 11. Jan 2018, 15:34

McCoy von StarTrek hat es bereits demonstriert, wie rückständig die Eingabe mit Tastatur ist

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/ ... 87056.html

Der Nachteil der neuen Welt: Hemul kann seine Beleidigungen direkt in das Forum sprechen.
Gott würfelt nicht, meinte Einstein. Aber er irrte. Gott nutzt den Zufall - jeden Tag.

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 1970
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Sprachsteuerung - der neue Durchbruch in eine andere digitale Welt

Beitragvon Abischai » Do 11. Jan 2018, 16:19

Alles dorthin wo es hingehört.
Wenn man die Hände nicht frei hat oder kein Licht, aber entsprechende Ruhe vor Störgeräuschen, dann ist Sparchsteuerung was feines. Sie muß aber auch zuverlässig und ausreichend redundant sein. Sonst passiert es, daß man smart raunt: "Alexa, starte die Kaffemaschine!", und stattdessen explodiert die Mikrowelle.
"Hand"-Bedienung finde ich, als jahrtausendelang bewährt, noch immer die beste Lösung. Zumindest muß es immer "Notbedien"-möglichkeiten geben, ein noch so modernes System auch "von Hand" zu bedienen. Und letzteres muß auch trainiert werden, das wird auch gern mal vergessen...
In der Luftfahrt hat man damit viele Erfahrungen gesammelt, gute, aber auch sehr schlechte. Und da der Mensch nicht nur lernt, sondern vor allem auch verlernt, ist die Gewöhnung an den bequemen Luxus: Verwöhnung und damit sehr gefährlich.

Ein ganz flaches Beispiel ist der Blinker beim Auto.
Als wir im Osten an unseren Autos keine solchen Blinker hatten, die sich selbsttätig zurücksetzen, hat jeder darauf geachtet. Da habe ich weit weniger blinkende Autos gesehen (vergessen auszuschalten) als heute, wo das Dingens (normalerweise) immer von allein ausgeht, was besonders im Kreisverkehr arg lästig ist. Und das ist ja nun vergleichsweise harmlos.
(Kann noch jemand einen Kachelofen mit Kohlebriketts heizen?)
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]

Lena
Beiträge: 2284
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:33

Re: Sprachsteuerung - der neue Durchbruch in eine andere digitale Welt

Beitragvon Lena » Do 11. Jan 2018, 19:23

Ja, wir rasen immer schneller, durch immer neue Welten.

Gestern fragte ich ein Mädchen wie ihr Geburtstag war. Sie erzählte was von Geschenken....Die Mutter meinte: Das musst Du Maria erklären, das versteht sie nicht.


Zurück zu „Im Blickpunkt!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron